Massagen» zurück

Diese Therapieform ist eine der bekanntesten und ältesten Heilmethoden.

Durch Techniken der Klassischen Massage wird die Muskulatur gedehnt, gelockert und entspannt. Es wird die Durchblutung verbessert und die Entschlackung des Körpers gefördert. Massagen wirken auf Ihren Kreislauf, Ihren Blutdruck, Ihre Atmung und Ihre Psyche.

Massagen sollen eine schmerzstillende Wirkung erzielen und Narben- und Gewebeverklebungen auf sanfte Weise lösen.

Natürliche Selbstheilungsmechanismen werden durch Massagen angeregt.

Galerie1 Bild

Massagen

Privatpatienten-Infos

Sie sind Privatpatient? Unter folgendem Link finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema.

Ansprechpartner

Frau Martina Krug

Therapiezeiten

Auf Grund der aktuellen Lage und zu Ihrer Sicherheit finden zurzeit Therapien nur nach Vereinbarung statt.